Bitte beachten Sie, dass unsere Radreisen
zur Zeit für 2018 aktualisiert werden.

Alle neuen Reisen, Termine und Preise
finden Sie hier ab Ende Oktober.


> zur Webseite
SAISONFINALE Hier buchen
MENÜ

Erlesene Rioja-Rotweine und moderne Architektur von Weltrang

Jenseits der Pyrenäen, im Norden der Iberischen Halbinsel, liegt die Rioja. Für Kenner ist dieser Name gleichbedeutend mit erlesenen Rotweinen. Seit einigen Jahren steht er auch für die modernen Bauten der international bekannten Architekten Calatrava und Frank O. Gehry.

Sie stoppen auf der E-Bike-Radreise am Guggenheim-Museum in Bilbao, dem Weinkeller Ysios in Laguardia und der Kellerei Marques de Riscal in Elciego.

Einsame Flusstäler und kreisende Gänsegeier

Kaum bekannt ist, dass man auf kleinstem Raum eine Naturvielfalt ohnegleichen erleben kann: unterschiedlichste Flusslandschaften, Weinberge, bewaldete Hänge und liebevoll bewirtschaftetes Kulturland. Mit Ihren E-Bikes rollen Sie einsame Täler hinunter, über deren schroff-wilden Felsen Gänse-, Schmutz- und Bartgeier kreisen – selbst Schlangen- und Steinadler leben hier.

Weltkulturerbe-Klöster am Jakobsweg

Von einer eindrucksvollen kulturhistorischen Vergangenheit am Jakobsweg zeugen die mittelalterlichen Klöster Santo Domingo de Silos und San Millan de la Cogolla (Weltkulturerbe).

Hotels in historischen Mauern oder modernem Ambiente

Die Hotels der Rioja-Radreise befinden sich in historischen Gemäuern oder in modernem Ambiente: ein ehemaliges Kloster in Haro, ein altes kastilisches Fachwerkhaus in Covarrubias und das architektonisch ambitionierte Hotel Eguren Ugarte mit angeschlossener Kellerei bei Laguardia.

Highlights

Natur- und Kulturkenner genießen

  • eine unbekannte, einsame Region fernab der Touristenrouten
  • lange genussreiche Abfahrten mit faszinierenden Ausblicken
  • sehenswerte Klöster am Jakobsweg
  • moderne Architektur weltberühmter Architekten
  • jeden Abend Rioja-Weine

Radstrecke (gesamt 313 km)

Das Rioja-Gebiet ist eine hügelige bis gebirgige Region, die aber mit Hilfe von Transfers gut in den Griff zu bekommen ist und Ihnen den Genuss langer Abfahrten beschert.

Fluginfos

Flüge nach Bilbao gibt es z. B. mit Germanwings und Air Berlin (nicht nonstop, z. B. via Palma oder einen anderen spanischen Flughafen) z. B. ab Frankfurt, Berlin, München, Hamburg, Stuttgart, Köln, Düsseldorf. Je nach Termin und Buchungszeitpunkt variieren die Preise (hin und zurück ca. zw. 300,- € und 500,- € p. P.). Sie können den Flug gerne über WEINRADEL buchen (Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10%, höchstens 30,- € pro Vorgang).

Wir organisieren für Sie den Flughafentransfer am Ende der Reise (zu einer festen Zeit, Kosten inklusive).

Wichtiger Hinweis

Diese Radreise bieten wir ausschließlich mit E-Bikes (inklusive) an. Höchstteilnehmerzahl: 16 Personen.

Reiseziel

  • Spanien

Geführte Radreise

Reisetermine Preis
p. P. im DZ
EZ-Zuschlag Buchungsstatus
03.06. - 10.06.2017 1370 € 270 €
  • Nicht mehr buchbar
16.09. - 23.09.2017 1370 € 270 €
  • Nicht mehr buchbar

Leistungen der geführten Radreise

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel (5 x 4-Sterne, 2 x 3-Sterne)
  • 5 Abendmenüs
  • alle Transfers, Eintrittsgelder und Führungen laut Programm
  • Weinprobe
  • WEINRADEL-Reiseleitung
  • Leih-E-Bike
  • Begleitbus mit Fahrradhänger
  • Gepäckbeförderung
  • City Tax